• content-1.jpg

TTC Hornbach – DJK SSG Bensheim I 9:3

Keine Chance hatte die erste TT-Mannschaft der SSG Bensheim nach zwei Siegen in Folge bei dem heimstarken TTC aus Hornbach. Die Hornbacher Mannschaft gehört zu den spielstärksten Mannschaften der Bezirksklasse 1. Zudem musste die SSG neben dem rekonvaleszenten Spitzenspieler Jens Hofmann und berufsbedingt auf den in guter Form spielenden Stefan Weimar verzichten.

Schnell zeigte sich in der Partie, dass die Hornbacher nicht zu schlagen waren. Nach einer Energieleistung des Doppels Schambach/Czaplinski war es dem hinteren Paarkreuz Schmidt und Paskuda vorbehalten, mit jeweils deutlichen 3:0 Siegen das Ergebnis aus Bensheimer Sicht erträglich zu gestalten.

Für die SSG punkteten: Schambach/Czaplinski, Schmidt, Paskuda

17.03.2019  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.