DJK DJK SSG Bensheim III – SV Mörlenbach 8:8

Auch an diesem Abend mussten die SSG-Mannen wieder über die volle Distanz von fast 4 h gehen, um sich am Ende die Punkte zu teilen. Gegen die Odenwälder ging man wie gewohnt mit 2:1 nach den Eingangsdoppeln in Führung. M. Povazan, M. Moradkhani sowie Peter Seeger erhöhten auf 5:1. Die Gäste kamen durch 2 Siege näher, aber Andreas Bormuth stellte durch seinen Sieg den komfortablen Vorsprung wieder her. Der zweite Durchgang gestaltete sich dann umgekehrt. Auf SSG Seite gewann zuerst nur noch Michael Moradkhani, danach punkteten in Folge die Gäste. Somit musste das Schlussdoppel die Entscheidung bringen, wo nach fünf spannenden Sätzen Peter Seeger / Andreas Bormuth als Sieger den Tisch verließen und es somit zum gerechten 8:8 kam.

SSG Punkte: Seeger/Bormuth (2), Sturm/Hübner, Povazan, Moradkhani (2), Seeger, Bormuth

Mörlenbach: Spönlein/Helmling, Gawlowski, Spönlein (2),Helmling, Lukas (2), Ziener

25.03.2019  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!