• content-1.jpg

TSV Nieder-Ramstadt II - DJK SSG Bensheim 5:5

Schlecht sah es zu Beginn der Partie aus, als beide Eingangsdoppel an den Gastgeber aus dem Odenwald gingen. Nach den Drei-Satz-Siegen der Spitzenspieler Daud und Bärthel waren auch die Zwillinge Hannes und Bruno Krebs erfolgreich und brachten die Grünhemden der SSG mit 4:2 in Führung. Im zweiten Durchgang konnte dann nur noch der nervenstarke Berk Daud zum gerechten 5:5 Endstand punkten.

Die Bensheimer spielten mit Daud/Krebs, J., Bärthel/Krebs, B., Berk Daud, Clemens Bärthel, Johannes Krebs, Bruno Krebs

25.03.2019  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.