• content-1.jpg

DJK SSG Bensheim I – TTC Pfungstadt IV 7:5

Nachdem verletzungsbedingten Ausfall von Patrick Frei Anfang der Woche, steht der Mannschaft um Mannschaftsführer Michael Povazan nicht nur ihr bester Spieler nicht mehr zur Verfügung sondern man steht vor der großen Herausforderung, für jedes Spiel einen adäquaten Ersatzspieler zu finden.

Gegen die etwa gleichstarke Mannschaft aus Pfungstadt konnte als Ersatzmann Steffen Renner eingesetzt werden, der sich momentan in einer blendenden Verfassung befindet. So gelangen ihm auch in der ersten Mannschaft zwei ungefährdete Siege, wodurch er maßgeblich zum knappen Erfolg der Bensheimer beitrug. Ebenso zweimal erfolgreich waren mit klugem Spiel Povazan sowie der nervenstark agierende Antes. Den siebten Punkt erzielte Hunger im vorderen Paarkreuz.

Die Punkte für die Bensheimer erzielten: Hunger (1), Povazan (2), Renner (2), Antes (2)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.