• content-1.jpg
  • startpage-1.jpg

Deutscher Mastersmeister in der AK85 in SSG-Reihen

Geschrieben von Kerstin Rudert

Bensheim/ Braunschweig - Start bei den Deutschen Mastersmeisterschaften im Schwimmen vom 10.-12.09.21 in Braunschweig.

Als einziger Teilnehmer der DJK SSG Bensheim machte sich Heinz Lautenschläger (AK85) nach 1,5 Jahren Wettkampfpause im Schwimmen auf den Weg nach Braunschweig. Er trat über 200m Brust an und beendete die Strecke in 5:06,38min und wurde damit deutscher Meister in seiner Altersklasse.

 

Die Meisterschaftserfolge unserer Athletinnen und Athleten 2021

Geschrieben von Stephan Krüger

DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN

PHILIPP NITSCH - 12. Platz 800 m [MJ U20]

JONAS HELFRICH - 3. Platz 2000 m Hindernis [MJ U18]

PIA PÄTZEL - 9. Platz 100 m [W15]

 2021 DJM Philipp

Philipp Nitsch (Pos. 1) beim 800 m Lauf in Rostock (Deutsche Meisterschaft)

21 Jonas DJM Rostock

Jonas Helfrich 3. Platz Deutsche Meisterschaft Rostock über 2000 Meter Hinderniss

HESSISCHE MEISTERSCHAFTEN

NICOLAS GELBARTH - 2. Platz Hochsprung [MJ U20]

BENJAMIN GANG - 3. Platz Hochsprung, 4. Platz Weitsprung [MJ U18]

DAVID HÜGEL - 12. Platz 100 m [MJ U18]

PIA PÄTZEL - 2. Platz 100 m [W15]

MARLENA BESTIAN - 4. Platz 100 m, 9.Platz Weitsprung [W15]

21 HM DJM Teiln 

David Hügel, Benjamin Gang, Nico Gelbarth, Jonas Helfrich, Marlena Bestian, Pia Pätzel (v.l.n.r.)

 

SÜDHESSISCHE BLOCK-MEHRKAMPF MEISTERSCHAFTEN

MATHILDA PAASCHE - 1. Platz Block Lauf [WJ U16] 100 m, 80 m Hürden, Ballwurf, Weitsprung, 2.000m

ANN-KATHRIN STEINHAGEN - 2. Platz Block Lauf [WJ U16] 100 m, 80 m Hürden, Ballwurf, Weitsprung, 2.000m

PIA PÄTZEL - 1. Platz Block Sprint/Sprung [WJ U16] 100 m, 80 m Hürden, Speer, Weitsprung, Hochsprung

JONAS KÖBER - 1. Platz Block Sprint/Sprung [MJ U14] 75 m, 60 m Hürden, Speer, Weitsprung, Hochsprung

 

KREISMEISTERSCHAFTEN

TIMO BARTZ - 1. Platz Hochsprung [Männer]

ALESSANDRA BITSCH - 2. Platz Weitsprung, 4. Platz Diskus [Frauen]

VIVIAN STAHL - 2. Platz Diskus [Frauen]

PHILIPP NITSCH - 1. Platz 400m [MJ U20]

TILMAN ARNDT - 1. Platz 800 m [MJ U20]

LAURIN ROGALLI - 1. Platz 5.000 m [MJ U20]

NICOLAS GELBARTH - 1. Platz Hochsprung [MJ U20]

BENJAMIN GANG - 1. Platz Hochsprung, 1. Platz Weitsprung, 1. Platz Kugelstoßen, 1. Platz Diskus [MJ U18]

LIV-GRETE HARTMANN - 2. Platz Kugelstoßen, 1. Platz Speer [WJ U18]

MARLENA BESTIAN - 2. Platz 200 m [WJ U18], 1. Platz 100 m [WJ U16]

FINN GLOCK - 2. Platz Weitsprung, 2. Platz 800 m [M14]

JONAS KÖBER - 1. Platz Hochsprung, 3. Platz 75 m, 1. Platz 60 m Hürden, 1. Platz Speer [M13]

NICK SCHRETTLINGER - 2. Platz Weitsprung, 1. Platz Kugelstoßen, 2. Platz 75 m [M13]

SEBASTIAN TSCHEULIN - 4. Platz 75 m, 1. Platz 800 m [M13]

LOUISA ROß - 2. Platz Hochsprung, 9. Platz Weitsprung [W13]

MILA MERK - 4. Platz Hochsprung, 6. Platz Weitsprung [W13]

NELE HARJES - 3. Platz Weitsprung, 4. Platz 200g Ballwurf, 4. Platz 75 m [W13]

LILITH ADLER - 3. Platz 75 m, 2. Platz 800 m [W13]

LEON BARTZ - 1. Platz Hochsprung, 2. Platz Weitsprung, 2. Platz 200g Ballwurf, 3. Platz 75 m, 1. Platz 60 m Hürden, 1. Platz Speer [M12]

NIKLAS KÖTZ - 2. Platz Hochsprung, 3. Platz Weitsprung, 4. Platz 200g Ballwurf [M12]

LENNOX VEITH - 1. Platz Weitsprung, 1. Platz 75 m, 1. Platz 200g Ballwurf [M12]

FINNIAN HILL - 1. Platz Kugelstoßen, 1. Platz Diskus, 3. Platz 200g Ballwurf [M12]

CATARINA LUCOTTI CORDEIRO - 1. Platz 75 m [W12]

LINA ROSS - 2. Platz 75 m, 1. Platz 800 m [W12]

MARLENE AUST - 4. Platz 75 m, 3. Platz 800 m [W12]

SIMON SCHUMACHER - 1. Platz Hochsprung, 2. Platz Weitsprung, 3. Platz 80g Ballwurf [M11]

JAKOB KÖBER - 3. Platz Hochsprung, 1. Platz Weitsprung, 4. Platz 80g Ballwurf, 1. Platz 50 m [M11]

NIKAN MEHRAN - 10. Platz Weitsprung, 6. Platz 80g Ballwurf, 8. Platz 50 m [M11]

TIM BARTZ - 2. Platz 50 m [M11]

LINA HARJES - 1. Platz Hochsprung, 2. Platz Weitsprung, 2. Platz 80g Ballwurf, 1. Platz 50 m, 1. Platz 800 m [W11]

FABIENNE ZERRATH - 3. Platz Hochsprung, 6. Platz Weitsprung, 4. Platz 50 m, 2. Platz 800 m [W11]

ANNE VETTER - 4. Platz Hochsprung, 1. Platz Weitsprung, 3. Platz 80g Ballwurf, 2. Platz 50 m [W11]

GRETA MIHM - 4. Platz Weitsprung, 1. Platz 80g Ballwurf, 3. Platz 50 m, 4. Platz 800 m [W11]

LOUISA ESSINGER - 9. Platz Weitsprung, 7. Platz 80g Ballwurf [W11]

KJELL BALITSCH - 1. Platz Hochsprung, 1. Platz Weitsprung, 1. Platz 80g Ballwurf [M10]

SIMON BREUER - 4. Platz Weitsprung, 4. Platz 80g Ballwurf, 7. Platz 50 m [M10]

ALEXANDER IVANOV - 3. Platz 50 m, 1. Platz 800 m [M10]

LIANA DZHILYANOV - 3. Platz Weitsprung, 2. Platz 80g Ballwurf, 3. Platz 50 m, 3. Platz 800 m [W10]

LG VfL/SSG Bensheim - 3. Platz 4x 75m Staffel [WJ U14] Lina Ross, Marlene Aust, Lilith Adler, Catarina Lucotti Cordeiro

LG VfL/SSG Bensheim - 1. Platz 4x 50m Staffel [WJ U12] Anne Vetter, Lina Harjes, Greta Mihm, Fabienne Zerrath

21 Lorsch Mannschaftsfoto   

Ein Teil unserer Athletinnen und Athleten

21 Viernheim Staffelwechsel     

4x 50 Meter Staffel beim Wechsel Lina Harjes auf Greta Mihm                                                                                                                                          

21 HM PiaMarlena         

Pia Pätzel (links), Marlena Bestian (rechts), Siegerehrung Hess. Meisterschaften 100 Meter

 21 HM BenjaminGang     

Benjamin Gang 3. Platz Hochsprung Hess. Meisterschaften                                                        

Nächste Tanz-Fitness-50+ startet heute - 09.09.2021

Geschrieben von Kerstin Rudert

An alle Interessierten,

der nächste Kurs Tanz-Fitness-50+ startet heute, 09.09.2012, 10x, donnerstags 10-11Uhr in der Kapuzinerhalle Franziskushaus Obergasse, Bensheim.

Nähere Informationen bringen Sie bei der Geschäftsstelle in Erfahrung (06251/ 984284) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Geschäftsstelle in den Sommerferien 2021

Geschrieben von Kerstin Rudert

Liebe Mitglieder,

Die Geschäftsstelle ist von 17.07.21-16.08.21 geschlossen.

Nach dem 16.08. ist weiterhin samstags geschlossen (21. + 28.08.).

Allen Mitgliedern und ihren Familien wünschen wir schöne und erholsame Ferien.

Das Team der Geschäftsstelle

Anke, Gabi und Lotti

Möglichkeit für Schwimmabzeichen-Kurs

Geschrieben von Kerstin Rudert

An alle interessierten Kinder und Eltern,

Der Vorstand der Schwimmabteilung freut sich, ab nächster Woche weitere Schwimmkurse zur Erlangung des Bronze-Abzeichens anbieten zu können.

Die Kurszeiten sind wie folgt:

Montags - ab 19.07.2021 - 16-16:40Uhr für 8-Jährige (Jahrgang 2013)

Samstags - ab 24.07.2021 - 10-11:00Uhr für 9-12-Jährige (Jahrgänge 2009-2012)

Die Kurse gehen bis zur Abnahme des Bronze-Abzeichens durch den jeweiligen Übungsleiter. 

Bei Interesse und weiteren Fragen schreiben Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf euch.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand Schwimmen

Schwimmen bei der SSG

Geschrieben von Kerstin Rudert

Hallo an alle Schwimm-Interessierten,

Wir erhalten sehr viele Anfragen von euch. Hier ein paar Hinweise, was die DJK SSG Bensheim im Bereich Schwimmen organisiert und vorhat:

- Schnupperschwimmen - nur mit vorhandenem Seepferdchen-Abzeichen

Das Schnupperschwimmen fand vor Beginn der Corona-Pandemie zweimal jährlich statt. 2020 und im Frühjahr 2021 war es der Schwimmabteilung nicht möglich, es anzubieten. Nächster Termin ist voraussichtlich im Herbst.

- Trainingszeiten - derzeit plant die Schwimmabteilung sehr kurzfristig und informiert alle Aktiven direkt

- Neuaufnahmen - sind momentan noch schwierig, da unsere Aktiven auch erst seit 31.05.21 wieder Wassertraining haben und die Gruppengrößen aufgrund der Pandemie-Richtlinien des DSV noch nicht wieder auf Vor-Corona-Niveau sein können

Ausnahme: unsere Wassergymnastikgruppen im Variobecken des Basinus-Bades - hier sind noch freie Plätze vorhanden:

 - Montag, 15-16Uhr

 - Mittwoch, 20-21Uhr

 - Freitag, 13-14Uhr 

Wenden Sie sich bitte bei Anfragen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir hoffen, bald wieder neue Mitglieder in unserer Abteilung begrüßen zu dürfen.

Der Vorstand

Probetraining und Corona

Geschrieben von Stephan Krüger

Probetraining

Alle, die an einem Probetraining bei der LG VfL/SSG Bensheim interesse haben, bitten wir um folgende Beachtung:

Bitte sprechen/schreiben Sie hierfür die zuständinge Trainerin / den zuständigen Trainer möglichst direkt an. Die Daten finden Sie unter Ansprechpartner/Trainer (ssg-bensheim.de).

Die Sportlerin / der Sportler muss mindestens die 1. Klasse besuchen.

Zum vereinbarten Probetraining MUSS unser Hygiene-Konzept / Handlungsempfehlung gelesen und die Einverständniserklärung / Selbstverpflichtung (Seite 3) unterschrieben mitgebracht werden. Andernfalls ist ein Training nicht möglich.

Eltern-Kind-Turnen startet wieder

Geschrieben von Thomas Gölz

Eltern-Kind-Turnen startet wieder ab Mittwoch den 23. Juni 2021

Alle Kinder (ab Krabbelalter bis 3 Jahre), die Lust haben sich wieder an den Geräten auszutoben und zu bewegen sind herzlich Willkommen.

Immer mittwochs im Dorfgemeinschaftshaus in Zell. Trainingszeiten sind von 9.00 Uhr bis 10:00 Uhr und von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr. Ich freue mich auf Euch!

Bitte um Anmeldung bis Freitag den 18.6.21 unter der Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erstattung von Mitgliedsbeiträgen

Geschrieben von Christian Peter

Liebe MItglieder,

uns erreichen immer wieder Anfragen von Mitgliedern, ob wir nicht Beiträge zurückerstatten könnten, weil "wir die Leistung ja nicht erbracht hätten".

Das können wir nicht, selbst wenn wir wollten.

Dazu ist zu bemerken, dass ein gemeinnütziger Verein grundsätzlich Beiträge nicht zurückerstatten darf, da sich dies schädigend auf die Gemeinnützigkeit auswirken kann. Es gibt dafür keine rechtliche Grundlage in unserer Vereinssatzung.

Wir bitten um Verständnis und weiterhin solidarische Unterstützung Eures Sportvereins, der SSG Bensheim.

Im aktuellen Newsletter des Landessportbunds Hessen (LSBH) wird dazu eine Erklärung abgegeben, die wir besser nicht formulieren könnten. Daher im Wortlaut:

Können Vereinsmitglieder aufgrund der Einstellung des Trainingsbetriebs ihren Mitgliedsbeitrag zurückfordern?

Der Mitgliedsbeitrag dient in der Regel insbesondere dazu, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken. Diese Beiträge sind knapp kalkuliert und berücksichtigen vor allem die Kosten, die ganzjährig anfallen. Die Teilnahme am Sportbetrieb stellt dabei nur einen Teil der mitgliedschaftlichen Rechte dar. Das Mitgliedschaftsverhältnis unterliegt keinem Verbrauchervertrag, der mit Zahlung des Beitrags eine Gegenleistung im herkömmlichen Sinne erfordert. Die Beitragspflicht in einem gemeinnützigen Verein ist eher als Teil der Förder- und Treuepflicht zu betrachten. Im Regelfall sollte die Solidarität der Mitglieder zu ihrem Verein in schweren Zeiten so selbstverständlich sein, dass die Existenz des Vereins nicht in Gefahr gerät. Insofern dürfte es nicht gerechtfertigt sein, den Beitrag zu mindern oder zurück zu erstatten.

Anmerkung:
Bisher haben wir ziemlich wenige solcher "coronabedingter" Austritte zu verzeichnen. Wir hoffen darauf und glauben auch daran, dass dies so bleibt.

 

 

Euer geschäftsführender Vorstand der DJK-SSG Bensheim e.V.

Anne Rosenberger, Karl-Martin Schuhmann, Christian Peter

 

Schnupperschwimmen Frühjahr 2021 - leider derzeit nicht durchführbar

Geschrieben von Kerstin Rudert

Liebe Schwimmfreunde,

leider müssen wir das angekündigte Schnupperschwimmen am 17.04.2021 verschieben, da das Basinus-Bad zurzeit nach wie vor pandemiebedingt geschlossen ist. Wir haben uns deshalb dazu entschlossen, für die Kinder der Jahrgänge 2012-2014, das Schnupperschwimmen in den Sommer zu verschieben. Wir möchten das Vorschwimmen weiterhin im Hallenbad durchführen, da das Freibad, gerade für viele kleinere Kinder, zu kalt ist. 

Leider ist uns eine genaue Vorplanung im Moment nicht möglich, da wir momentan keine Informationen zur Badöffnung haben. Wir versuchen aber, wenn es sich abzeichnet, dass das Hallenbad wieder dauerhaft geöffnet ist, mit einem Vorlauf von ca. 3-4 Wochen einen neuen Termin anzusetzen. Dieser wird auf der Homepage mit den Anmeldemöglichkeiten bekannt gegeben.

Schwimmsportliche Grüße

Dieter Wehrle

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle geändert

Geschrieben von Gesamtverein

Liebe Mitglieder, liebe Freund*innen der SSG,

unsere Geschäftsstelle ist coronabedingt bis auf Weiteres samstags geschlossen. Gerne können Sie sich telefonisch oder per Email an uns wenden.
(06251-984284; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Revue 2020 der Schwimmabteilung

Geschrieben von Kerstin Rudert

Liebe Mitglieder der Schwimmabteilung,

einen Rückblick auf 2020 und kurzen Ausblick auf 2021 findet ihr unter jahr-2020.

Haltet weiter durch und bleibt gesund.

Euer Vorstand

Ein frohes und gesundes neues Jahr...

Geschrieben von Silke Schönauer
... wünscht die Tanzabteilung all ihren Mitgliedern, Freunden und Fans. Wir hoffen sehr, dass der Wiederbeginn unseres Trainingsbetriebes in nicht allzu ferner Zukunft liegt. Viele unserer Gruppen trainieren online oder haben zumindest Kontakt über die Trainer. Bei Fragen oder Interesse meldet euch gerne!
Wir halten euch auch hier auf der Homepage auf dem Laufenden.
Bis hoffentlich bald in einer Turnhalle! Haltet durch und passt auf euch auf!

Öffnung der Geschäftstelle am 05.12.2020

Geschrieben von Kerstin Rudert

Liebe Mitglieder,

am 05.12.2020 ist die Geschäftsstelle von 10-12Uhr geöffnet (statt bis 14Uhr).

Allen Mitgliedern wünschen wir trotz der Umstände eine schöne Adventszeit.

i.A. für die Geschäftsstelle

Bikepark Eröffnung

Geschrieben von Luc Dieteren

Bikepark wurde eröffnet am 29.09.2020

BA

 

BA1BA2

Bikepark Eröffnung Teil 1                         Bikepark Eröffnung Teil 2

 Unter oben genannten Link findet Ihr die Artikel über die Bikepark Eröffnung im Bergsträßer Anzeiger.

Henning Jaecks und Luc Dieteren, die beiden Initiatoren des Bikepark Projektes sagen auf diesem Wege Danke an allen fleißigen Helfer aus der Radsportabteilung die tatkräftig in den letzten Wochen mit angepackt haben. Wir bedanken uns beim Gesamtvorstand und der Geschäftsleitung von der DJK-SSG Bensheim für die Unterstützung bei der Beschaffung von Fördergeldern und der Bauleitung durch Karl Martin Schuhmann. Danke an die Stadt Bensheim, die uns dieses Gelände für die nächsten 25 Jahre in Erbpacht zur Verfügung gestellt hat. Danke allen Spendern und Sponsoren. Hier insbesondere die GGEW als Hauptsponsor und die Volksbank Südhessen für die großartige Unterstützung beim Crowdfunding. Last but not least bedanken wir uns bei Sascha Gölz und seinen Mitarbeitern, die tausende Kubikmeter Erde verarbeitet haben und die schlussendlich von dem Bikepark Shaper der Firma Turbomatik in die bestehende Form gebracht wurde. Ja, es ist vollbracht und schon jetzt erfüllt es uns mit Stolz eine Radsportstädte in Bensheim errichtet zu haben, die das Sportangebot in dieser wunderbaren Stadt bereichert. Schon jetzt sind täglich viele, viele Kinder und Jugendliche auf dem Bikepark unterwegs, sie alle haben der Eröffnung so herbeigesehend. Und auch wir von der Radsportabteilung werden den Bikepark für unsere Trainings nutzen.  Eure Henning Jaecks und Luc Dieteren

 

Training - Infos (21.06.2021)

Geschrieben von Stephan Krüger

Aufgrund von Änderungen der Corona-Inzidenzwerte kann es jederzeit zu Trainingsausfällen und Änderungen im Trainingsbetrieb in allen Alterklassen kommen.

Bei Trainingsausfällen werden die Trainer die Athletinnen und Athleten entsprechend informieren.

Das Training findet immer im Weiherhausstadion statt (im Freien). Bei schlechtem Wetter fällt das Training der Kinderleichtathletig und der TFG U12 + U14 aus. 

Radfahren die Dritte

Geschrieben von Steffen Renner

Hallo zusammen,

nachdem letzte Woche das Wetter mitgespielt hat, konnten wir das Abschluss Bier / Stemmler bei Rönne im Freien genießen.

Also diesen Dienstag wieder um 19.00 Uhr am Göttmann.

Wetter wird gut, allerdings  werden wir zum Sitzen eine Jacke brauchen.

Herzliche Grüße

Karl - Martin

10.08.2014  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bikepark Update

Geschrieben von Luc Dieteren

Bikepark Bensheim

Alle Infos über den Bikepark über diesen Link

Bikepark Artikel BA

 

Dieses Bild entstand voller Hoffnung in 2019. Wetter und das Fehlen von finanziellen Zuschüssen und Genehmigungen, sorgten für eine Verzögerung. Aktuell wird aber fleißig gebaggert durch die Firma Gölz Destruktion. 

Voraussichtlich Ende Mai werden diese Arbeiten abgeschlossen sein. Dann braucht es wiederum 4-6 Wochen bis der Boden sich setzt. Danach können die Konstruktionen für die Werbungen, die von unseren Mitgliedern David Wedel, Eberhard Neue und Wolfgang Lenhardt angerfertigt werden, schon mal angebracht werden. Den finalen Touch und Fertigstellung geschieht dann durch die Firma Turbomatik. 

Wenn alles nach Plan läuft ist der Bikepark dann in September fertig. Bis dahin sind dann auch hoffentlich die Corona Einschränkungen was das Sporttreiben angeht aufgehoben und kann der Bikepark eröffnet werden für die Allgemeinheit.

Euer

Luc Dieteren

Gesamt-Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben

Geschrieben von Kerstin Rudert

Liebe Mitglieder,

Aufgrund der aktuellen Entwicklung wird unsere Gesamt-Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben! Sobald eine Entspannung der Situation in Sicht ist, werden auch die Abteilungs-Versammlungen stattfinden können, die nun abgesagt wurden. Danach wird ein neuer Termin für die Mitgliederversammlung des Gesamtvereins bekannt gegeben.

Bleibt gesund!

Eure Geschäftsstelle

Training - Update 22.09.2020

Geschrieben von Stephan Krüger

Liebe Leichtathletinnen, liebe Leichtathleten,

wir haben in den letzten Wochen davon profitiert, dass wir bei tollem Wetter ausschließlich draußen trainieren konnten. Nach den Herbstferien beginnt nun aber auch für die Leichtathleten die Hallen-Trainings-Zeit. Zusätzlich hat die Stadt Bensheim alle Vereine aufgefordert, ein neues Hygiene-Konzept zu erstellen.

Mit dem Wechsel in die Halle(n) werden zwangsläufig einige Änderungen im Ablauf notwendig, um den Vorgaben der Landesregierung sowie den Handlungsempfehlungen der Verbände Rechnung zu tragen. Auch sollten alle Beteiligten (Eltern, Athleten, Trainer) neu überlegen, ob die veränderte Situation gegenüber dem Training im Stadion, Auswirkungen auf die eigene Risikobewertung hat. Alle Aktiven erhalten in den nächsten Tagen diesbezüglich ein Schreiben. Wir bitten darum, dieses Schreiben sorgfältig zu lesen. Es gliedert sich in drei Teile – allgemeine Infos zur Situation, Hygiene-Konzept, Einverständniserklärung.

Bis einschließlich Freitag, 02.10.2020, werden wir nicht in der Halle trainieren. In den Herbstferien (03. bis 18.10.2020) ist Trainingspause!

Für die Zeit nach den Herbstferien wollen wir sicherstellen, dass die einzelnen Trainingsgruppen, die zur selben Zeit in der Halle trainieren, nicht zu groß werden. Deshalb bitten wir darum, auf der vollständig ausgefüllten Einverständniserklärung (Rückgabe bitte bis spätestens 02.10.2020) zusätzlich anzukreuzen, an welchen Trainingsterminen ab dem 19.10. eine Teilnahme gewünscht wird. Erst danach können wir im Trainerteam festlegen, wer an welchen Terminen welchem Trainer zugeordnet wird!

Ich bitte hier bereits um Verständnis dafür, dass wir sehr wahrscheinlich nicht alle Teilnahme-Wünsche werden erfüllen können.

In diesem Zusammenhang ist mir eine Anmerkung wichtig: Die Konzeption des Trainings und der gerade aktuell geforderte Aufwand für die Durchführung der Vereins-Trainingstermine sind, mit Ausnahme der Kinder-Leichtathletik, vor allem auf ein Training im jugendlichen Leistungssport ausgerichtet. Wir hoffen sowohl für die Schul- als auch für die Verbandsebene auf eine Wettkampfsaison 2021 und wollen uns entsprechend darauf vorbereiten. So sehr uns auch der soziale Aspekt in einem Verein am Herzen liegt, sollen die Trainingseinheiten keine Treffen größerer Gruppe „zum gemütlichen Beisammensein“ werden. Dazu haben wir dann hoffentlich spätestens im nächsten Sommer wieder mehr Gelegenheit ?.

Informationen zur Teilnahme und zum Ablauf der Kinder-Leichtathletik erfolgen separat.

Auch die Trainingsgruppe TFG U12 & U14 (freitags) erhält separate Informationen. Hier werden wir versuchen, wenn es Wetter und Lichtverhältnisse zulassen, im Stadion zu trainieren.

Für Rückfragen stehen die Abteilungsleiter, der Stützpunktleiter und die Trainer gerne zur Verfügung.

Jumping Fitness - neue Kurse ab Ende März/ Anfang April

Geschrieben von Gesamtverein

An alle Interessierten,

Jumping Fitness startet jetzt bei der SSG. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren, Schnuppertraining ist möglich.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier oder bringen Sie bei der Geschäftsstelle in Erfahrung (Tel. 06251/ 984284)

Tanz-Fitness-50+ - nächster Kurs ab 30.04.2020

Geschrieben von Gesamtverein

An alle Interessierten,

der nächste Kurs Tanz-Fitness-50+ startet am 30.04.2020, 7x, donnerstags 10-11Uhr in der Kapuzinerhalle Franziskushaus Obergasse, Bensheim.

Nähere Informationen finden Sie hier oder bringen Sie bei der Geschäftsstelle in Erfahrung (06251/ 984284).

 

Bundesligarennen in Einhausen am 22. März 2020 ist ABGESAGT!

Geschrieben von Torsten Wambold

Das beabsichtigte Bundesligaradrennen in Einhausen, dass am kommenden Sonntag Einhausen1dem 22. März 2020 eigentlich durchgeführt werden sollte, wird wegen des Coronavirus nicht stattfinden.

Über 600 teilnehmende Radsportler wurden erwartet, eine ähnliche Anzahl von Zuschauern ebenfalls.  "Die Krise ist eine Aufgabe, die wir gemeinsam bewältigen müssen. Das verlangt von uns allen Einschränkungen, die wir mit Blick auf die Eindämmung des Coronavirus und die Gesundheit aller auf uns nehmen. Wir stehen nicht nur uns selbst sondern vor allem auch allen Teilnehmern, Helfern, Zuschauern und sonstigen Personen wie Sponsoren gegenüber in einer besonderen Verantwortung und der müssen wir gerecht werden. Da dürfen nur gesamtgesellschaftliche Entscheidungen eine Rolle spielen und der Einzelne hat sich da unterzuordnen. Da muss der Sport hinten anstehen und das gilt eben auch für unsere Radveranstaltung", sagt Henning Jaecks, Mitorganisator des Rennens, dass im Auftrag des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) durch den Förderverein Radsport Bergstraße organisiert und durchgeführt werden sollte. Die Absage erfolgte in enger Absprache mit Helmut Glanzner, dem Bürgermeister der Gemeinde Einhausen, und dem Förderverein Radsport Bergstraße.    (pfl)

Wettkampf in Bensheim am 20.06.2020

Geschrieben von ker

!!! ABGESAGT - CANCELLED - ANNULÉ !!!

An alle interessierten Schwimmvereine,

To all interested swimmers,

à tous les nageurs interessés,

Die Schwimmabteilung der DJK SSG Bensheim richtet am 20.06.2020 ihren 2. Basinus-Cup International für Jugendliche ab Jahrgang 2012 und Masters aus. Wir freuen uns darüber diesen internationalen Wettkampf aus Anlass der 60-jährigen deutsch-französischen Städtepartnerschaft zwischen Bensheim und Beaune auszurichten.

Dazu finden Sie hier die Ausschreibung auf deutsch und englisch, sowie die Meldedateien im DSV6-Format und Lenex-Format.

Invitation in english and lenex-file for registration.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme/ we are happy to see you/ à bientôt

Der Vorstand der Schwimmabteilung

Auftakt in Wettkampfsaison 2020 der Schwimmer

Geschrieben von ker

Zwei Einzelstarter und zwei Mannschaften

Bensheim (ker) Der Wettkampfauftakt der Schwimmer der DJK SSG Bensheim verteilte sich. In Gau-Algesheim trat Heinz Lautenschläger beim Internationalen Masters an, Thalia Sauer maß sich beim Q!-Cup des SV Nikar Heidelberg mit den Leistungsschwimmern ihres Jahrgangs aus Baden-Württemberg und schließlich traten alle anderen Aktiven als Herren- und Damenmannschaft in der Bezirksliga I und II bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen an.

Fitness-Mix bei der SSG Bensheim

Geschrieben von Christian Peter

Nach den Sommerferien bietet die SSG Bensheim ab Montag, 30.08.2021 einen zehnstündigen Kurs
„Fitness-Mix“ für jeden an.

Geboten wird ein funktionelles Ganzkörpertraining mit dem Schwerpunkt
Kraftausdauer, Bauch, Beine, Po, Rücken, Arme und Schultern. Durch den Einsatz von Zusatzgeräten
wie Kleinhanteln, Bändern, Step und mehr wird die Intensität der Übungen erhöht und um
Variationen ergänzt. Motivierende Musik unterstützt alle Übungen zur Mobilisation, Kräftigung und
Koordination, macht Spaß, stärkt das Herz-Kreislauf-System und verbessert Haltung und
Beweglichkeit.

Der Kurs findet immer montags von 17:45 bis 18:45 Uhr in der Sporthalle des
Mehrgenerationenhauses der Caritas, Klostergasse 5a, 64625 Bensheim statt.

Geleitet wird der Kurs von der lizenzierten Fitness- und Gesundheitstrainerin Gabriele Schemel statt.


Für Nichtmitglieder wird eine Kursgebühr erhoben.
Das Training wird unter Einhaltung der Corona Regeln durchgeführt.

 

Weitere Ansprechpartner

Geschäftsstelle, Augartenstraße 13

06251 984284

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Neu im Kursangebot: Rückenfaszio

Geschrieben von Christian Peter

Die SSG Bensheim bietet ab dem 16. Januar 2020 ein Faszien- und Rückentraining durch Rollen,
Bewegungsflows und Schwingstab an. Faszientraining hilft Rückenschmerzen zu vermeiden,
Elastizität zu erhöhen, Gelenke zu mobilisieren und Verspannungen und Blockaden zu lösen. Der
Schwingstab bewirkt durch seine Vibration eine außergewöhnliche, tiefgreifende Reaktion des
Körpers und dient der Bindegewebsstraffung, Koordination, Kräftigung der Tiefenmuskulatur, HerzKreislauf-Aktivierung
und Stärkung des Gleichgewichtssinns.
Liz Grün ist über 15 Jahre als lizenzierte Trainerin, Personaltrainerin, Rückenschullehrerin, Faszientrainerin und Professional Staby Presenter aktiv.

Anmeldeformular zum Download

Das Programm der Tanzabteilung bis zum Jahresende

Geschrieben von Christian Gemmel

Die Adventszeit steht vor der Tür und somit die letzten Termine für unsere TänzerInnen.

Die Kids sind bei der sportlichen Weihnacht gefragt: Am Sonntag, 8.12. treten viele unserer jungen Gruppen zwischen 15:30 und 18 Uhr in der Weststadthalle auf. Es ist für weiteres, buntes Programm gesorgt. Am Ende kommt sogar der Nikolaus. Alle Kinder sind mit ihren Familien herzlich eingeladen.

Einen weiteren wichtigen Auftritt hat Synergie: Die Formation tanzt abermals im Vorprogramm der Gymmotion. Am Montag, 02.12. zeigen die TänzerInnen ihre neue Choreografie in der ausverkauften Weststadthalle.

Neben den letzten Trainings und aufregenden Auftritten stehen auch gesellige Momente wie die Weihnachtsfeiern in den einzelnen Gruppen an.

Wir wünschen eine schöne Adventszeit!

Stimmungsvolle Siegerehrung bei Herbstfest der Schwimmabteilung

Geschrieben von Christian Gemmel

Dieses Jahr nahmen 117 Aktive aus den Freizeit- und Wettkampfgruppen der Schwimmabteilung an den Vereinsmeisterschaften Ende Oktober teil.

Im Kronepark in Bensheim-Auerbach feierte die Schwimmabteilung ihr Herbstfest und ehrte die Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften, die zwei Wochen zuvor ausgeschwommen wurden. Der Nachmittag wurde mit einem Schwimmquiz, einer Bürgerhaus-Rallye und den ‚Montagsmalern‘ kurzweilig gestaltet. Vor den Ehrungen stellte der Vorstand die Aktivitäten des vergangenen Jahres vor. Die Schwimmabteilung gehört neben Hockey zu den Mitgliederstärksten Abteilungen der DJK SSG Bensheim. Das Übungsangebot umfasst 25 Gruppen, davon sind drei Wassergymnastik-Gruppen für Jedermann.

Gratulation an alle DJK Bundesjahrgangsmeister aus Bensheim

Geschrieben von Christian Gemmel

Mit 18 Aktiven haben die Schwimmer am Samstag in Tönisvorst bei den 21. DJK Bundesjahrgangsmeisterschaften 35 Titel, 29 zweite und 16 dritte Plätze erreicht. Zudem ging der Pokal für die punktbeste Leistung an Sven Ludwig, der nach 0:55,35min über 100m Freistil anschlug, was ihm 535 Punkte nach der DSV-Tabelle brachte.

Mehr finden Sie dazu Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

Die Schwimmabteilung

Jochen Perschke

Geschrieben von Christian Gemmel

 dummy

stellv. Abteilungsleiter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tour der Hoffnung 2019 in der Region Bensheim

Geschrieben von Christian Gemmel

Seit mittlerweile 4 Jahren findet in der Metropolregion Rhein Neckar / Südhessen einmal im Jahr das radsportliche Spendenevent „Pfitzenmeier Tour der Hoffnung“ in Kooperation mit dem Tour der Hoffnung Team Bensheim e.V. statt. Dieser Verein ist ein Partner Verein des Hauptvereins „Tour der Hoffnung“ https://www.tour-der-hoffnung.de Ein Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, verschiedene Institutionen, die an Krebs erkrankte Kinder und Jugendliche behandeln sowie betreuen, durch radsportlich gesammelte Spenden finanziell zu unterstützen