• Grafik1a.jpg

Welttag des Purzelbaums

Welttag des Purzelbaums:

Turnabteilung rief zur Teilnahme an der Purzelbaum-Challenge auf

Purzelbaum ChallengeZum Welttag des Purzelbaums am 27.05. hat sich der Hessische Turnverband dieses Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Purzelbaum-Challenge. Klar, dass die Turnabteilung der SSG Bensheim sofort von dieser Aufgabe begeistert war.

Wir forderten alle unsere Mitglieder, egal ob groß oder klein, jung oder alt, Turner/in oder Trainer auf, mitzumachen: Ehrt diesen Tag gebührend mit einem oder vielen Purzelbäumen und schickt uns davon ein Foto oder Video! Einen Purzelbaum – das kann doch wirklich jeder im Turnen und dementsprechend groß war die Zahl an Einsendungen. 

facbook icon Bei facebook könnt Ihr das Ergebnis bestaunen und uns gerne einen like verpassen und das Video kommentieren! 

Wer kein facebook hat, kann auch einfach oben aufs Bild klicken!

Warum hat der Purzelbaum überhaupt einen eigenen Tag? Nun, bei der Rolle, umgangssprachlich als Purzelbaum bekannt, handelt es sich um eines der grundlegendsten Elemente des Turnens. Zwar ist ein Purzelbaum nicht schwierig und schnell gelernt, bis er perfekt ist, vergehen aber viele hunderte, wenn nicht sogar tausende Versuche. Besonders wichtig ist die Rolle im Turnsport aber, weil diese Bewegung sich später in vielen höheren Elementen wie Flugrollen, Flickflacks oder Salti wiederfindet. Deswegen dürfen wir Turner auch den vermeintlich leichten Purzelbaum nicht vernachlässigen, wenn wir einmal hoch hinaus wollen.

Da wir alle unserer gemeinsamen Leidenschaft fürs Turnen derzeit nur eingeschränkt nachgehen können, war die Purzelbaum-Challenge für alle eine schöne und lustige Abwechslung. Dank des Videos werden wir uns alle noch lange an diesen Feiertag zu Ehren eines so wichtigen Teils unseres Sports erinnern können. Selbst so etwas Kleines wie diese Challenge zeigt uns, dass auch in Zeiten der Krise ein Vereinsleben stattfinden und unser aller Leben bereichern kann.

Aus diesem Grund bedankt sich die Abteilungsleitung der Abteilung Turnen bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieser Challenge für einen ganz besonderen Moment des Zusammenhalts in schweren Zeiten im Jahr 2020.