• Grafik1a.jpg

Zweiter und dritter Platz für die Turnerinnen der DJK SSG Bensheim

Mannschaftswettkampf weiblich DJKSSGBensheimAm vergangenen Wochenende gelang des den Turnerinnen der DJK SSG Bensheim bei dem Mannschaftswettkampf der Schülerinnen in Bürstadt zwei Podestplätze zu sichern.

An den Mannschaftswettkämpfen nahmen mehr als 150 Turnerinnen in unterschiedlichen Altersklassen teil. Es war ein sehr langer, anstrengender und aufregender Tag und dennoch konnten sich die Bensheimer Mädchen mit sehr guten Leistungen an den Geräten Reck, Boden, Schwebebalken und Sprung präsentieren. Mit nur 1,5 Punkten Abstand zum Sieger des TV Bürstadt gelang es der Mannschaft aus Bensheim den 2. Platz zu sichern.

Die jüngsten Leistungsturnerinnen der DJK SSG Bensheim erturnten sich beim Mannschaftswettkampf P3-P5 2008 und jünger den dritten Platz. Die Freude bei beiden Mannschaften war riesig.

Beim Mannschaftswettkampf 2006 und jünger war die beste Turnerin aller Teilnehmerinnen  Mia Keil von der DJK SSG Bensheim und Nele Kindinger belegte Platz 4.

Die Trainerinnen Johanna Geiß, Barbar Schulz, Natascha Braun, Sina Philipp und Claudia Philipp waren äußerst stolz und zufrieden mit ihren Turnerinnen, die zum ersten Mal bei einem Mannschaftswettkampf teilgenommen haben. Der Fleiß der Mädchen hat sich gelohnt, immerhin kommen sie zwischen 2 und 3 mal pro Woche für 2 Stunden zum Training in die Sporthalle.

Für die SSG Bensheim gingen an den Start: Mia Keil, Helen und Lina Karafiat, Nele Kindinger und Leni Rasche.

Für die Jüngeren starteten: Mia Louiza Braun, Su Yang Cheng, Anna Faßbender, Emilie Heigert und Marie Homberger.