Sommerferien

Die Tanzabteilung ist in den Sommerferien und freut sich, ab dem 04.09.2023 wieder alle TänzerInnen im Training begrüßen zu dürfen. Auch neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

Tanzabend am 07.07.2023

Die Tanzabteilung lädt herzlich zu ihrem diesjährigen Tanzabend in der Weststadthalle ein.

Am 07.07.23 präsentieren sich alle Tanzgruppen mit ihren aktuellen Choreographien. Außerdem wird es die ein oder andere (Tanz)Überraschung geben.

Einlass ist um 18:15, los geht es um 18:30, der Eintritt ist frei.

 

Tanzabend 2023

Neuer Zumbakurs in der Tanzabteilung

Nach den Osterferien startet ein neuer (zeitlich nicht begrenzter) Zumbakurs bei der SSG. Ab dem 25.04.23 bringt euch Marcos Horscht jeden Dienstag von 18 bis 19 Uhr in der LFS-Halle zum Schwitzen. Ein Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Tanzabteilung findet am Donnerstag, 16.03.2023 um 18 Uhr in der Geschäftsstelle (Augartenstraße 13) statt. Wir freuen uns über viele Mitglieder oder Eltern der Kinder!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Die Tanzabteilung geht in die Weihnachtsferien und wünscht allen Mitgliedern und Fans ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr!

Unser Training startet mit der ersten Schulwoche (ab dem 09.01.23).

Wir freuen uns über neue Gesichter!

Auftritt von den Tanzzwergen

Auftritt bei der Sportlichen Weihnacht am 04. Dezember 2022 in der Bensheimer Weststadthalle:

Tanzzwerge 2022

Auftritt von Synergie bei der Gymmotion

Gymmotion 2022

Am 05. Dezember durfte unsere Tanzgruppe Synergie erneut die diesjährige Gymmotion in Bensheim eröffnen. Schon bei den Ausgaben 2018 und 2019 - der letzten vor der Pandemie - konnte Synergie im Vorprogramm als regionaler Act das Publikum begeistern. Nach der langen Pause war es daher ein ganz besonderes Gefühl für die Mannschaft, wieder vor diesem tollen Publikum in der nahezu ausverkauften Weststadthalle tanzen zu dürfen. Synergie präsentierten bereits ihre neue Choreographie der Wettkampfsaison 2023. Wer diesen spannenden und abwechslungsreichen Tanz von Trainer und Choreograph Michael Litters ebenfalls live sehen möchte, ist herzlich zu den im nächsten Jahr stattfindenden Wettkämpfen der Regionalliga eingeladen. Die genauen Termine werden in Kürze hier bekannt gegeben.

Tanzabend

Am Freitag, 23.09.2022 präsentieren sich alle Tanzgruppen der SSG Tanzabteilung bei dem eigentlich jährlich stattfindenden Tanzabend. Leider liegt der letzte aufgrund der Pandemie über 3 Jahre zurück. Umso mehr freuen sich die TänzerInnen, endlich wieder vor einem breiten Publikum auftreten zu können. Los geht es um 18:30 (Einlass ab 18:15 Uhr) in der Halle der Geschwister-Scholl-Schule, Dauer ca. 1 Stunde. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Trainingsverlegung Tanzzwerge

Die Tanzzwerge trainieren am 09. und 16.09. ausnahmsweise von 18 bis 18:45 in der oberen Halle der Liebfrauenschule. Am 23.09. entfällt das Training aufgrund des Tanzabends.

Saisonstart

Nach heißen Sommerwochen startet die Tanzabteilung mit dem September in eine neue Saison. Diese geht direkt ereignisreich los: Nach dem Winzerfestumzug und der Jubiläumsfeier am 17.09., bei der unser EM-Duo auftritt, findet am 23.09.22 ab 18:30 der Tanzabend in der Halle der Geschwister-Scholl-Schule statt. 

Wir wünschen allen TänzerInnen einen guten Start in die neue Tanzsaison!

Neue TeilnehmerInnen sind in allen Gruppen herzlich willkommen!

Die Tanzabteilung geht in die Sommerpause

Mit den Sommerferien beginnt auch die Sommerpause unserer TänzerInnen und Trainer. Lediglich die Wettkampfgruppen haben das ein oder andere Sondertraining vor sich.

Große Ereignisse werfen aber bereits jetzt ihr Schatten voraus: Am letzten Ferientag, Sonntag 4.09., findet der Winzerfestumzug statt, an dem die Gesamt-SSG teilnimmt. Wir hoffen auf viele TeilnehmerInnen aus der Tanzabteilung!

Im September findet außerdem die Feier des Vereinsjubiläums statt.

Und am 23.09. haben unsere Gruppen ihren großen Auftritt bei dem diesjährigen Tanzabend.

Infos folgen.

Das Training startet in der ersten Septemberwoche (ab dem 5.09.).

Schöne Ferien und gute Erholung!

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die Tanzabteilung lädt all ihre Mitglieder zu der diesjährigen Mitgliederversammlung mit Wahlen ein. Diese findet am Freitag, 10.06.2022 um 18 Uhr in der Hemsberghalle statt.

Eine Tagesordnung haben alle Mitglieder per Mail von den Trainern erhalten. Sie kann außerdem in der Geschäftsstelle eingesehen und auf Nachfrage versendet werden.

Wir freuen uns über rege Teilnahme!

Schöne Ostertage...

...und hoffentlich ein paar Sonnenstrahlen wünscht die Tanzabteilung. Bitte beachtet, dass in den Ferien grundsätzlich kein Training stattfindet.

Erstes JMC Turnier seit 2 Jahren: Start der Saison von Synergie in der Regionalliga

Trotz einer schwierigen Vorbereitungsphase gehen wir nach unserem ersten Turnier zufrieden nach Hause. Leider hat es nur für das kleine Finale gereicht, das wir aber für uns entscheiden konnten - der 7. Platz für uns. Wir freuen uns auf die kommenden Wettkämpfe. -> Synergie

Den Zeitungsartikel aus dem Bergsträßer Anzeiger findet ihr hier.

#synsynsynergie #teamlove #aufdaswasdanochkommt #jmc

Neues Angebot der Tanzbteilung ab dem 02.03.2022

In den anderthalb Stunden Tanzzeit geht es nur um dich, deinen Körper, deine Fitness, deine Kraft, deine Beweglichkeit, deine Entspannung. Immer mit dem Fokus auf Tanz und Musik, ohne Leistungsdruck oder Vergleiche mit Anderen.

Sei dabei bei deiner Tanzzeit!

Willkommen sind alle ab Ende 20, Anfang 30, die Spaß an der Bewegung auf Musik haben. Tanzerfahrung ist von Vorteil.

Immer mittwochs, 17:30 bis 19 Uhr in der Kapuzinerhalle.

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2022...

...v.a. Gesundheit, wünscht die Tanzabteilung! Unser Training startet regulär nach den Weihnachtsferien.

Neustart der Hip Hop Gruppe

Die Hip Hop Gruppe der SSG-Tanzabteilung startet nach den Herbstferien wieder mit dem Training. Aus organisatorischen Gründen musste dieses seit dem Sommer pausieren. Nun geht es wieder los und die Trainerin freut sich auf viele neue Gesichter! Mitmachen kann jeder ab 13 Jahren. Tanzerfahrung ist nicht zwingend erforderlich, aber natürlich sollte Spaß an der Bewegung auf Musik vorhanden sein. Das Training findet immer mittwochs von 17:30 bis 19:00 Uhr in der Halle der Hemsbergschule statt (Fichtestraße). In der Halle gilt die 3G-Regel.

Freud und Leid bei der Regionalmeisterschaft

Nach mehr als anderthalb Jahren fand endlich wieder ein Jazz und Modern/Contemporary Turnier im Ligabereich Süd-Ost statt. In Griesheim gingen insgesamt 7 Smallgroups an den Start, die sich bei den Regionalmeisterschaften um die Qualifikation für den Deutschland Pokal bewarben. Auch die Tanzabteilung der DJK-SSG Bensheim war mit ihren zwei Wettkampfmannschaften Synergie und Developé vertreten. Dabei reichte es für beide Mannschaften nur für die letzten Plätze.

Synergie trat mit ihrer Aufsteiger-Choreo von 2017 an, mit der der Mannschaft damals der Aufstieg in die Regionalliga geglückt war. Umso größer war die Enttäuschung, nur auf dem vorletzten Platz gelandet zu sein. Die Choreographie zu „If I be wrong“ präsentierten die TänzerInnen in beiden Runden ausdrucksstark und technisch sauber. Developé, die einzige Mannschaft aus der Landesliga, freute sich darüber, endlich ihren Tanz präsentieren zu können, den sie coronabedingt nun schon seit zwei Jahren einstudierten. Den Tänzerinnen war von vornherein klar, dass sie bei der Konkurrenz aus der Regionalliga und den Bundesligen kaum mit einer vorderen Platzierung rechnen konnten und genossen es einfach, nach so langer Zeit wieder vor Publikum tanzen zu können. Dieses quittierte den Mut und die gefühlvolle Umsetzung der Choreographie mit viel Applaus.

Die Freude, endlich wieder auf einem Wettkampf tanzen zu dürfen, noch dazu bei so guter Stimmung, war bei beiden Mannschaften groß. Dennoch überwiegte gerade bei Synergie die Enttäuschung über die Platzierung. Auf dem Treppchen landeten die Gruppen aus Dresden (1.), Sossenheim (2.) und Döbeln (3.).

Die Wettkampfgruppen der SSG freuen sich über weitere TänzerInnen. Kommt gerne zu einem Probetraining vorbei.

Und damit geht ein spannender, anstrengender und dennoch schöner Wettkampftag zu Ende.

Silber für die SSG-Bensheim

Theresa Meckel und Michael Litters ertanzen bei einem deutschlandweiten Ranglistenturnier den zweiten Platz

Nach einer Pause von 19 Monaten traten am letzten Wochenende endlich wieder Tänzer der Regionalligaformation Synergie von der SSG-Bensheim bei einem Wettkampf an, der nicht digital ausgetragen wurde, sondern in Voerde am Niederrhein stattfand. Theresa Meckel und Michael Litters zeigten dort die Choreografie, mit der sie sich im Frühjahr bei einem Online-Turnier für die Europameisterschaft qualifiziert hatten, die dann jedoch abgesagt wurde. Auch diesmal hatten sie Erfolg und landetet auf dem zweiten Platz.

Zu diesem ersten Ranglistenturnier reisten die besten Tänzerinnen und Tänzer des Deutschen Tanzverbands im Bereich des Jazz-, Modern- und Contemporary-Dance an und stellten ihre erstaunlichen tänzerischen Fähigkeiten unter Beweis. Die Konkurrenz war enorm und es zeigte sich sofort, dass auch die anderen Tänzerinnen und Tänzer sich während der langen Hallenschließungen nicht ausgeruht hatten.

Das Bensheimer Duo startete mit einer emotionalen Choreografie zu einer lyrischen Version von „Wicked Games“ und gewann damit viele Herzen des Publikums für sich. In einer Vor- und einer Zwischenrunde setzten sie sich gegen 9 der 15 antretenden Duos durch und erreichten das Finale, wodurch sie sich automatisch für den im November stattfindenden Deutschlandpokal in Dresden qualifizierten. Im Finale nahmen Theresa und Michael nochmal all ihre Kräfte zusammen und steckten ihr gesamtes Gefühl und ihre tänzerische Erfahrung in den letzten Durchgang. Über die grandiose offene Wertung von 2 – 1 – 3 – 5 – 3 jubelten sie sehr, doch als es am Ende durch die sehr auseinandergehenden Platzierungen der Wertungsrichter tatsächlich für den zweiten Platz reichte, konnten sie ihr Glück kaum fassen. Erster wurde das gemischte Duo aus Ludwigsburg und auf dem dritten Rang landeten ebenfalls eine Tänzerin und ein Tänzer aus Bonn.

Nun geht es aber direkt weiter mit dem Training, denn an den nächsten beiden Wochenenden stehen erneut Qualifikationsturniere für den Deutschlandpokal an. Für Interessierte: Die Mannschaften Synergie und Developé freuen sich sehr über Zuschauer aus Bensheim beim Smallgroup-Turnier in Griesheim am 9. Oktober.

Erstes Turnier seit Langem in der Nähe

Nachdem fast 2 komplette Wettkampfsaisons ausfallen mussten, findet am Samstag, 09.10. endlich wieder ein JMC Turnier statt. Unsere Wettkampfformationen Developé und Synergie starten jeweils als Smallgroup bei den Regionalmeisterschaften Süd-Ost, die gleichzeitig als Qualifikation für den Deutschland Pokal dienen. Das Beste: Das Ganze findet in Griesheim statt!

Weitere Infos gibt es hier: https://www.studio-nonstop.de/turniere-1/

Wir freuen uns über viele Fans!

3G-Regel als Voraussetzung zur Trainingsteilnahme

Liebe TänzerInnen, liebe Eltern,

wie ihr sicher schon mitbekommen habt, darf Sporttraining wieder mehr oder weniger normal stattfinden. Allerdings gibt es doch ein paar Dinge, die dringend beachtet werden müssen: Nach wie vor gilt außerhalb der Halle das Abstandsgebot, wer Krankheitszeichen hat, darf nicht am Training teilnehmen und vor und nach dem Training sind die Hallen gut zu lüften.

Neu und ganz wichtig ist die 3G-Regel:

Jede Person ab 6 Jahren muss zu jedem Training einen Nachweis mitbringen. Das bedeutet entweder:

  • dass eine vollständige Corona-Impfung besteht oder
  • dass ein Genesenennachweis vorliegt oder
  • dass ein negatives Testergebnis vorliegt, das nicht älter als 24 Stunden ist

Letzteres kann bei Schülern durch das Testheft der Schule ersetzt werden. Wer dieses regelmäßig führt (also an allen Tests in der Schule teilnimmt), darf nach Vorlage in die Halle. Dabei ist es egal, an welchen Tagen die Testungen stattfinden. Wichtig ist nur, dass jede Testung in dem Heft dokumentiert wird.

Alle anderen Negativtests (z.B. bei Erwachsenen) müssen von einer Teststelle dokumentiert sein (wie z.B. Apotheke, Testcenter).

Verantwortliche des Vereins (Trainer, Übungsleiter) können einen Selbsttest auch vor Ort beaufsichtigen und dokumentieren (bitte klärt bei Bedarf mit euren Trainern, ob sie das machen und wie viel früher ihr dafür vor Ort sein müsst). Dieses Testergebnis ist jedoch anlassgebunden und darf nicht anderweitig verwendet werden. Der Selbsttest ist von den jeweiligen Personen selbst mitzubringen und wird nicht von den Trainern gestellt.

Die Vorgaben gelten für alle Teilnehmer, Trainer und Übungsleiter des jeweiligen Trainings.

Das heißt, auch Eltern, die z.B. bei einem Probetraining zuschauen wollen, müssen einen solchen Nachweis mitbringen.

Bitte helft mit, dass wir einen reibungslosen Trainingsablauf gewähren können: Kommt ein paar Minuten früher, haltet den Nachweis bereit. Kommt nur mit Nachweis. ES DARF KEINE AUSNAHME GEMACHT WERDEN! Wer ohne Nachweis kommt (auch zu einem Schnuppertraining), muss leider wieder nach Hause geschickt werden.

Wir hoffen, dass ihr trotzdem wieder mit Freude am Training teilnehmt!

Bei Fragen wendet euch gerne an eure Trainer oder die Abteilungsleitung.

Liebe Grüße,

im Namen der Tanzabteilung

Anne Rosenberger

Abteilungsleitung

Trainingsstart nach den Sommerferien

Nach einem aufregenden Jahr mit vielen Auf und Abs im Trainingsbetrieb, hoffen wir, nun wieder in ein etwas ruhigeres Tanzjahr zu starten.
In sämtlichen Gruppen gibt es freie Plätze und es ist jederzeit ein Probetraining möglich. Das Training startet in der zweiten Schulwoche (ab dem 6. September 2021).

Achtung: Aktuell gilt in allen Hallen die 3G-Regel!

Schöne Sommerferien!

Nach einer aufregenden Saison mit vielen Auf und Abs freuen wir uns auf eine hoffentlich "normalere" Zeit nach den Sommerferien.

Unser Training startet in der 2. Schulwoche (ab dem 06.09.). 

Ein Schnuppertraining ist dann in allen Gruppen unkompliziert möglich. 

Bis dahin allen TänzerInnen, Trainern und Fans eine schöne Sommerzeit und erholsame Ferien!

Trainingsstart ab dem 31.05.2021

Endlich ist es soweit! Die Inzidenz im Kreis Bergstraße ist weiter niedrig und aufgrund der nun erreichten Stufe 2 dürfen wir wieder regulär mit dem Training beginnen. Nach wie vor gibt es allerdings Regeln zu beachten. Jede Abteilung hat ein Hygienekonzept und auch die Hallenbetreiber weisen auf Regeln, wie die Beachtung der AHA+L Regeln hin. Genaueres erfahrt ihr bei den Trainern.

Wir wünschen allen TänzerInnen einen guten Trainingsstart und viel Freude bei der Rückkehr zum Tanzen!

Auch neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Es ist jederzeit möglich, ein Schnuppertraining zu machen.

Ein frohes und gesundes neues Jahr...

... wünscht die Tanzabteilung all ihren Mitgliedern, Freunden und Fans. Wir hoffen sehr, dass der Wiederbeginn unseres Trainingsbetriebes in nicht allzu ferner Zukunft liegt. Viele unserer Gruppen trainieren online oder haben zumindest Kontakt über die Trainer. Bei Fragen oder Interesse meldet euch gerne!
Wir halten euch auch hier auf der Homepage auf dem Laufenden.
Bis hoffentlich bald in einer Turnhalle! Haltet durch und passt auf euch auf!

Trainingsstart der Tanzabteilung

Mit der neuen Regelung des Landes Hessens kann auch unser Training wieder mehr oder weniger normal für alle Gruppen aufgenommen werden. Sämtliche Tanzgruppen unserer Abteilung starten ab der 2. Schulwoche nach den Sommerferien (ab dem 24.08.2020) zu den regulären Trainingszeiten mit dem Sportbetrieb. Beachtet werden müssen die Regelungen des LSB (https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/faq-wiedereinstieg/), hier kurz zusammengefasst:

  • Abstandsregeln vor den Hallen und in Aufenthaltsräumen
  • Sportkleidung, Sportausrüstung, Requisiten dürfen nur von einer Person benutzt werden, andernfalls Desinfektion
  •  Vor und nach dem Training Hände waschen/desinfizieren
  • Abstandsregeln in den Umkleideräumen
  • Zuschauer (nur in den ganz jungen Gruppen erlaubt) müssen auf Abstand auf den Bänken sitzen
  • Wer krank ist, darf nicht am Training teilnehmen
  • In der Halle selbst gelten keine Abstandsregeln, außer nach Absprache mit den Trainern.

Neue Mitglieder sind ausdrücklich willkommen!
Wir freuen uns, dass wir wieder für alle Gruppen mit dem Training starten können, weisen aber auch ausdrücklich darauf hin, dass es nur bei Beachtung der Regeln dabei bleiben kann. Danke für die Unterstützung!
Allen TänzerInnen einen guten Start in die neue Tanzsaison und v.a. Gesundheit!

Schöne Sommerferien!

Verrückte Monate liegen hinter uns:

• komplettes Verbot des Sportbetriebes

• langsamer Start mit Training im Freien und schließlich

• die teilweise Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes mit Einschränkungen.

Vielen Dank allen für die Geduld, das Beachten der Regeln, die Mitarbeit und den Verzicht auf das Tanztraining. Für alle war/ist es eine aufregende Zeit, die wir hoffentlich gesund und schnell überstehen. Nun startet die Tanzabteilung in die wohlverdienten Sommerferien. Wir hoffen sehr, dass danach all unsere Tanzgruppen wieder trainieren können. Wenn auch noch lange nicht klar ist, ob das realistisch ist und unter welchen Bedingungen. Wir halten euch hier auf dem Laufenden.

Wenn möglich, ist der Trainingsstart ab der 2. Woche nach den Sommerferien geplant.

Bis dahin allen TänzerInnen, Trainern und Fans eine gute, erholsame Zeit. Passt auf euch und eure Mitmenschen auf!

Absage Tanzabend

Liebe Trainer, Liebe Eltern, Liebe Tänzer*innen,

aufgrund des Aufrufs von unserer Bundeskanzlerin auch kleinere Veranstaltungen abzusagen und auf Sozialkontakte möglichst zu verzichten, wird unser Tanzabend (auf zunächst unbekannte Zeit) verschoben.

Es tut mir sehr leid. 

Liebe Grüße, 

Anne Weihrich

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung der Tanzabteilung findet am Donnerstag, 05.03.2020 ab 19 Uhr in der Geschäftsstelle statt. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Das Programm der Tanzabteilung bis zum Jahresende

Die Adventszeit steht vor der Tür und somit die letzten Termine für unsere TänzerInnen.

Die Kids sind bei der sportlichen Weihnacht gefragt: Am Sonntag, 8.12. treten viele unserer jungen Gruppen zwischen 15:30 und 18 Uhr in der Weststadthalle auf. Es ist für weiteres, buntes Programm gesorgt. Am Ende kommt sogar der Nikolaus. Alle Kinder sind mit ihren Familien herzlich eingeladen.

Einen weiteren wichtigen Auftritt hat Synergie: Die Formation tanzt abermals im Vorprogramm der Gymmotion. Am Montag, 02.12. zeigen die TänzerInnen ihre neue Choreografie in der ausverkauften Weststadthalle.

Neben den letzten Trainings und aufregenden Auftritten stehen auch gesellige Momente wie die Weihnachtsfeiern in den einzelnen Gruppen an.

Wir wünschen eine schöne Adventszeit!

Developé erreicht den 3. Platz beim Landesliga-Saisonstart

IMG 20190324 190245 110a

 

 

Zeitungsartikel im Pressebereich

Weiter geht es am 13. April 2019 in Mörfelden-Walldorf. Kommt vorbei und feuert Öffnet internen Link im aktuellen FensterDevelopé an :-)

Movin' Mixture beim Newcomer Pokal

MovinMixture2019 1

 

 

Anfang Mai startete die Hip Hop Fortgeschrittenengruppe Movin' Mixture in Rüsselsheim beim Newcomer Pokal.

Bei sehr starker Konkurrenz in der Kategorie Hip Hop junge Erwachsene erreichten die Tänzerinnen einen geteilten 6. Platz.

Den Wettkampftanz können Fans aus der Heimat beim Interkulturellen Fest (15.06.) und beim Turnfest (20.06.) begutachten.

Die Tanzabteilung einmal mehr beim Interkulturellen Fest

Auch dieses Jahr treten viele Gruppen der Tanzabteilung beim Interkulturellen Fest (im Rahmen des Bürgerfestes) auf. Am Samstag15.06., zeigen sich Kinder- und Hip Hop Gruppen am Storchennest.

Genauere Infos gibt es hier: http://www.buergerfest-bensheim.de/cms/das-interkulturelle-fest

Die Tanzabteilung beim Hessischen Landesturnfest in Bensheim

Auch wir Tänzer sind diese Woche beim Landesturnfest dabei!

Am Mittwoch, 19.06. tanzt unsere Wettkampfformation Synergie bei der Eröffnungsfeier AufTAKT.

Anschließend tanzen wir, mit möglichst vielen Teilnehmern, den Turnfesttanz, den wir selbst choreografiert haben!!!

Am Donnerstag, 20.06. treten dann all unsere Tanzgruppen auf der Festbühne auf. Los geht's um 10:30 Uhr, das Ganze dauert eine knappe Stunde und schließt mit dem Abteilungstanz ab. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei!

Hessisches Landesturnfest #behppy: Wir waren dabei!

Abteilungstanz 2019 LandesturnfestLandesturnfesttanz 2019Synergie Landesturnfest2019

Am Mittwoch, 19.06.19 eröffnete Synergiedas Hessische Landesturnfest ganz offiziell als erster Programmpunkt mit ihrem aktuellen Wettkampftanz, der auf der großen Bühne toll beim Publikum ankam. Zum Abschluss von AufTAKT zeigten mehrere Mitglieder der Tanzabteilung den Turnfesttanz, der extra für das Fest choreographiert wurde. Viele Zuschauer im Publikum tanzten mit. Danach hatte Star-DJ Felix Jaehn seinen großen Auftritt.
Am Donnerstag, 20.06.19 (Tag des Turngaus Bergstraße) war es dann für alle Tänzerinnen soweit: Bei strahlendem Sonnenschein und einem großen Publikum aus vor allem stolzen Eltern zeigte jede Gruppe von Klein bis Groß ihren aktuellen Tanz. Hierbei bot sich den Zuschauern ein buntes Programm aus pfiffigen Kindertänzen, coolen Hip Hop Choreographien und ausdrucksstarken Wettkampftänzen aus dem Bereich Jazz und Modern Dance mit Hebungen. Abschließend kamen alle Trainer und Tänzer auf die Bühne und präsentierten den Abteilungstanz. Hier wurde die große Vielfalt der Abteilung und die Freude der Aktiven am Tanzen nochmal auf einen Blick deutlich.

https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-thema-des-tages-landesturnfest-bewegt-die-bergstrasse-_arid,1472525.html

Sommerferien

Die Tanzabteilung wünscht allen Trainern, Tänzerinnen und Fans erholsame Sommerferien!

Unser Training startet wieder in der 2. Schulwoche (ab dem 19.08.).

Neue TänzerInnen und Trainer sind herzlich willkommen!

Trainingsstart der Tanzabteilung

Die Sommerferien sind schon wieder vorbei und somit startet auch unser Training wieder. Bis auf ein paar Ausnahmen findet ab der 2. Schulwoche das Training nach Plan statt.

Wir bitten aber zu beachten, dass das Training von Urban Intensity aufgrund einer Hallensperrung erst am 27.08. beginnen kann und am Freitag, 30.08. aufgrund von Winzerfest-Vorbereitungen ab 17 Uhr kein Training in der Hemsberghalle stattfinden wird (betrifft SoleilDevelopé und Synergie).

Wir wünschen allen TänzerInnen einen guten Start in die neue Saison und freuen uns über neue Mitglieder!